Hermann Scheer vergessen?

Ist es eigentlich nicht merkwürdig, dass der Mann, der in Europa wahrscheinlich am Meisten für den Durchbruch der Photovoltaik gesorgt hat, stirbt, und niemand berichtet darüber?

In den Mediatheken von ARD und ZDF findet man gerade mal einen zweiminütigen Bericht über seinen Tod.

Ich vermute, dass Berichte über einen Mann, der unbestechlich und wirkungsvoll für eine demokratische Energieversorgung gekämpft hat, nicht ins Konzept passen. Das würde vielleicht eine sowieso schon wütende und wachsende ausserparlamentarische Opposition noch weiter anstacheln. Ja, das ist eine Verschwörungstheorie. Eine Theorie, die auch gleichzeitig erklärt, warum in der letzten Zeit in unseren Staatssendern auffällig einseitig und negativ über Erneuerbare Energien berichtet wurde. Überzeugen Sie sich selbst, und dann lesen Sie mal, was man noch so alles berichten kann wenn man will. Zum Beispiel hier: http://www.unendlich-viel-energie.de/

Hat jemand eine Erklärung dafür?

Herr Scheer, es betrifft mich wirklich, dass Ihnen keine angemessene Würdigung Ihres Lebenswerkes und Ihrer Persönlichkeit zuteil wird. Sie waren einer der ganz wenigen Berufspolitiker, die meine Hoffnung aufrecht erhalten haben, dass ein Wandel hin zu mehr Vernunft von der Berufspolitik ausgehen kann. Sie haben mich tief berührt und Ihr Lebenswerk ist für mich Inspiration, politisch zu kämpfen. Ich bin Ihnen sehr dankbar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s