Einsamkeit

Eine der ersten spannenden Fragen, die mir meine letzte Freundin gestellt hat, war, ob ich Angst davor habe, einsam zu sein. Ehe ich darüber nachdenken konnte sagte ich „Ja“ und war selbst erstaunt über diese klare und schnelle Antwort. „Das merkt man Dir an“ sagte sie.

Ich fühle mich zur Zeit öfters einsam. Und irgendwie schäme ich mich dafür.

Es war Freitag Abend, fast Mitternacht, und alles in mir hat sich dagegen gesträubt, alleine nach Hause zu gehen. Ich bin von Kneipe zu Kneipe, ohne mich irgendwo reinzusetzen in der Hoffnung, irgendwo jemanden zu finden, der mit mir kommt. Dann hab ich beschlossen, alleine nach Hause zu gehen, um mich meiner Einsamkeit zu stellen.

Ich versuche das derzeit öfters. Mich der Einsamkeit stellen. Sie kennen lernen.

An jenem Freitag habe ich meine Vorhaben formuliert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s